Im Institut für Radiologie und Nuklearmedizin Bremerhaven (IRNB) werden nicht nur ambulante Patienten von niedergelassenen Ärzten aus Bremerhaven und dem Umland, sondern auch stationäre Patienten aus den Krankenhäusern radiologisch und nuklearmedizinisch betreut. Das IRNB besteht seit mehr als 25 Jahren. In dieser Zeit wurde es laufend erweitert und den aktuellen Standards angepasst.

Zum Institut gehören auch zwei Außenstellen, die Außenstelle an der Ameos Klinikum Am Bürgerpark Bremerhaven und die Außenstelle am Ameos Klinikum Seepark Geestland. In diesen finden regelmäßige radiologische Besprechungen mit den Ärzten der chirurgischen und internistischen Abteilungen sowie regelmässige Fortbildungen von angehenden Fachärzten und von Medizinstudenten statt. Weiterhin wurden am 1. Oktober 2015 ausgelagerte Praxisräume in Beverstedt eröffnet. Hier werden vor Ort Röntgenleistungen durchgeführt.

Eine enge Zusammenarbeit besteht auch mit dem Darmkrebszentrum der Klinik am Bürgerpark, dem Prostatazentrum Wesermünde und dem Brustzentrum Bremerhaven bezüglich aller die Bildgebung betreffenden Fragen.

seepark-klinik-radiologie

buergerparkklinik-radiologie

radiologie-bremerhaven